Unser Glossar

Begriffserklärungen wichtigster Fachbegriffe

Epi-LASIK

Sonderform der LASIK, bei der kein Schnitt erfolgt, sondern die oberflächliche Schicht der Hornhaut, das Epithel, mit einem stumpfen Plastikschaber abgetragen wird. Die Epi-LASIK wird angewendet, wenn die Hornhaut für die „normale“ LASIK zu dünn ist.