Unser Glossar

Begriffserklärungen wichtigster Fachbegriffe

Iris Recognition

Verfahren zum Ausgleich einer Verrollung des Auges und zum Ausgleich einer Verschiebung des Pupillenzentrums. Es werden sowohl bei der Messung mit einem Aberrometer (Zywave) als auch vor der Laserbehandlung unter dem Excimer Laser jeweils Fotos der Regenbogenhaut (Iris) mit einer Infrarotkamera angefertigt. Eine spezielle Software vergleicht die Fotos und korrigiert eventuelle Abweichungen. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass der Excimer Laser auch exakt die Stelle behandelt, die vorher ausgemessen wurde. Dieses Verfahren kommt bei der customized ablation zum Einsatz.